07.05.2003: Heiligenschein beobachtet E-Mail
An diesem Tag konnte ich das Phänomen des sogenannten "Heiligenscheins" beobachten. Dabei handelt es sich um einen Lichthof um den eigenen Kopf, der bei Bewegung des Kopfes mitwandert. Diese Erscheinung kann auf nassen Wiesen (z.B. durch Tau) bei tiefem Sonnenstand beobachtet werden, vorzugsweise also in den frühen Morgenstunden.

BlitzVideo Player. Wenn hier kein Video erscheint, benötigen Sie den Flashplayer (www.adobe.de) oder Sie haben JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert.

Heiligenschein

Heiligenschein

Heiligenschein

Heiligenschein
» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
 verbleibende Zeichen
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte