06.01.2009: Eisige Landschaft am Kanal E-Mail
Die Nacht vom 5. auf den 6. Januar war die bislang kälteste Nacht dieser Wintersaison, das Thermometer rauschte in den frühen Morgenstunden auf fast bis zu -15°C runter. Am Kanal beim Halener Yachthafen bildeten sich der der Kälte schöne Eiskristalle aus, die sich an Grashalmen absetzten und im Sonnenlicht funkelten. Sie können die Bilder anklicken für eine vergrößerte Ansicht.







Im krassen Gegensatz zu den tiefen Temperaturen zeigt sich Downburst-Schaden vom 22. Juni 2008, der sich hier nach einem heißen Sommertag entladen hatte. Da jetzt die Blätter der Bäume alle weg sind, fallen die Sturmschäden besonders gut ins Auge.



» Keine Kommentare
Es gibt bisher noch keine Kommentare.
» Kommentar schreiben
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)
Name
Titel
Kommentar
 verbleibende Zeichen
Captcha Image Code neu generieren, falls er unlesbar sein sollte